javascript:void(0);
/~/media/65B29E9120D24F189D90EEB1F6E4C185.jpg
activeSlide-blue
Jugendherberge Albersdorf
Jugendherberge Albersdorf
javascript:void(0);
/~/media/0E2BD85D0B42443A9320B9891244C5BD.jpg
activeSlide-blue
Jugendherberge Albersdorf
Jugendherberge Albersdorf
javascript:void(0);
/~/media/E40D9F8505724BBB9BD68829635D00BE.jpg
activeSlide-blue
Jugendherberge Albersdorf
Jugendherberge Albersdorf
javascript:void(0);
/~/media/187EDC26A85D4FBB9FCB92B1179973CA.jpg
activeSlide-blue
Jugendherberge Albersdorf
Jugendherberge Albersdorf
Print

Der Geschichte auf der Spur

Eine Reise in die Steinzeit. Die Schüler basteln Schwirrhölzer, stellen steinzeitlichen Schmuck her oder erfahren die Geheimnisse des "Feuerbohrens".

Programm Programm der Klassenfahrt

Diese Klassenfahrt nimmt die Schüler mit auf eine Zeitreise in die Steinzeit! Bei spannenden Mitmach-Aktionen, wie beispielsweise "Schmuckherstellen" oder "Feuerbohren" erfahren die Kinder Geschichte hautnah. Die kleine, gemütliche Jugendherberge Albersdorf bietet dabei das optimale Umfeld, in dem sich besonders jüngere Kinder geborgen fühlen.

Zu den steinzeitlichen Mitmachaktivitäten zählen beispielsweise:

- Flint- und Feuersteinschlagen
- Bogenschießen
- Malen mit Naturfarben
- Flintsteinmesser herstellen
- Töpfern
- Schwirrholz bauen
- Getreide mahlen und Fladen backen
- Steinzeitschmuck herstellen

1. Tag: Willkommen in der Steinzeit

Anreise nach Absprache. Der erste Tag steht zur Orientierung und Eingewöhnung zur Verfügung. Die Schüler erkunden das Gelände und die Freizeitmöglichkeiten. Nachmittags steht eine Stadtrallye auf dem Programm.

2. Tag: Ab in die Steinzeit

Im benachbarten Steinzeitmuseum führen die Betreuer liebevoll in das Thema Jungsteinzeit ein. Danach werden zwei steinzeitliche Mitmachaktivitäten von den Steinzeitbetreuern praktisch angeleitet. Am späten Nachmittag sammeln die Kinder gemeinsam Holz, um abends ein prasselndes Lagerfeuer zu entfachen.

3. Tag: Archäologie erleben

Den heutigen Tag verbringt die Gruppe mit den Steinzeitbetreuern im Steinzeitpark. Dort warten zwei spannende steinzeitliche Mitmachaktivitäten. Am Nachmittag geht’s ins Archäologische Museum.

4. Tag: Steinzeit total

Vormittags stehen zwei steinzeitliche Mitmachaktivitäten auf dem Programm, angeleitet von den Steinzeitbetreuern im Steinzeitpark. Am Nachmittag bleibt ausreichend Zeit, um zum Nord-Ostsee-Kanal zu gehen oder eine Abschlussparty vorzubereiten. Highlight des letzten Abends ist das Abschiedsgrillen mit allen Klassen.

5. Tag: Abreise

Abreise nach dem Frühstück.

Allgemeine Hinweise

Die Auswahl der konkreten Steinzeitaktivitäten erfolgt nach Verfügbarkeit der Steinzeitbetreuer des Steinzeitparks und ist daher nicht wählbar. Nicht alle Klassen führen somit die gleichen Aktivitäten durch.

Die Verpflegung besteht aus Frühstück, Lunchpaket und Abendessen.
Wahlweise ist zusätzlich am Anreisetag ein Pizzabuffet oder am Abreisetag ein Lunchpaket enthalten (+ € 5,- p.P, falls beide Mahlzeiten gewünscht sind).

Pädagogische Ziele

Steinzeit hautnah erleben, Geschichtskenntnisse spielerisch vertiefen
PDF Version der Klassenfahrt (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Albersdorf

Bahnhofstraße 19
25767 Albersdorf

Tel: +49 4835 642
Fax: +49 4835 8462

albersdorf@jugendherberge.de


Leitung
Cathrin Piel
Ralf Piel

Preise & Termine


01.03.18 - 31.10.18

4 Ü/VP: € 169,00

Ermäßigung
Für Schulklassen ab 4 Ü/VP jeder 11. Platz freie Unterkunft/Verpflegung und Programm.

Leistungen

  • 4 Übernachtungen mit Vollpension,
  • Programm wie beschrieben.

Teilnehmerzahl

Mindestens 20 Teilnehmer
Weiterempfehlen