Die Natur
erforschen.
Die Natur
erforschen.

Die Welt ist
groß(artig)!
Die Welt ist
groß(artig)!

Mit Neugier
voran.
Mit Neugier
voran.

Staunen.
Und verstehen.
Staunen.
Und verstehen.

javascript:void(0);
/~/media/F6AA2B5883AC401FBF899F08EADB59E1.jpg
activeSlide-blue
Klassenfahrt in Jugendherbergen
Klassenfahrt in Jugendherbergen
javascript:void(0);
/~/media/440CC256940646FB94D9599F3871DAE7.jpg
activeSlide-blue
Klassenfahrten in Jugendherbergen vermitteln Bildung.
Klassenfahrten in Jugendherbergen vermitteln Bildung.
javascript:void(0);
/~/media/99D3C790A99B4568B17CBC1C1B0D2CEB.jpg
activeSlide-blue
Umweltbildung in Jugendherbergen.
Umweltbildung in Jugendherbergen.
javascript:void(0);
/~/media/B9C7EC03E36D445C87A92290B80C60D1.jpg
activeSlide-blue
Lernen mit in und über die Natur in Jugendherbergen.
Lernen mit in und über die Natur in Jugendherbergen.
javascript:void(0);
/~/media/9CDE5F4FD3734692A7BA49B2E9386FA6.jpg
activeSlide-blue
Bildungsauftrag der Jugendherbergen.
Bildungsauftrag der Jugendherbergen.

Bildungsauftrag des Deutschen Jugendherberbergswerks

Staunen. Berühren. Mit allen Sinnen begreifen.

Die Jugendherbergen - seit über 100 Jahren Bildungspartner der Schulen

Seit mehr als 100 Jahren vertreten die Jugendherbergen Werte, die das Leben bereichern. Für alle die mit offenen Augen durch die Welt gehen. Die Gemeinschaft erleben wollen. Im Gepäck: eine gehörige Portion Neugier auf die Welt und andere Menschen. Und das intensive Erlebnis von Natur, Umwelt und Kultur.

 

Jugendherbergen als außerschulische Bildungsstätten

 

“Der fühlt sich ja glibberig an“, meint Jonas und taucht seine Hände noch tiefer in das Aquarium, um den Plattfisch sanft zu berühren. Die anderen Kinder staunen und wollen gleich "auch mal den Fisch anfassen". Der Umweltpädagoge erklärt die Unterwasserwelt der Ostsee und die Schüler drücken sich die Nasen neugierig am Aquarium platt. Und es gibt noch mehr über den Lebensraum Ostsee zu erfahren. Gleich steht noch ein Kescherkurs auf dem Programm und anschließend wollen die Schüler ihren Fang unter dem Mikroskop betrachten.

 

Jugendherbergen fördern mit ihren pädagogischen, ganzheitlichen Konzepten nachhaltige Erziehungs- und Bildungsziele. Die Schüler sollen dabei eigene Erfahrungen machen. Das macht Spaß und sorgt für einen nachhaltigen Lernerfolg. Unsere Jugendherbergen nehmen den Lehrern dabei mit organisierten Klassenfahrten viel Planungsarbeit ab und sorgen für ein  Gemeinschaftserlebnis, das die Schüler garantiert nicht so schnell vergessen werden.

Klassenfahrten fördern das soziale Miteinander der Schüler

 

"Zusammen können wir mehr als alleine" –  ist das Motto unserer Klassenfahrts-Programme. Denn Klassenfahrten sind eine besondere Gelegenheit, um:

 

  • Vertrauen in der Gruppe zu festigen
  • Verantwortung zu übernehmen
  • Kräfte zu testen und Grenzen zu erfahren
  • Selbstvertrauen und Selbsteinschätzung zu stärken
  • ein faires Miteinander in der Gruppe zu fördern

 

Klassen wachsen zusammen und können Gelerntes praktisch vertiefen. Viele der Programme werden dabei erlebnispädagogisch betreut und sorgen für jede Menge Spaß bei Floßbau oder Kletteraktionen, Vertrauensübungen und sportlichen Spielen.

 
Weiterempfehlen

Klassenfahrts-Angebote

Schüler auf Klassenfahrt
Teamtraining, Natur entdecken oder Sehenswürdigkeiten bestaunen? Unsere Klassenfahrten-Programme sind pädagogisch aufbereitet und machen riesigen Spaß! Mehr »

Das sind wir

Der DJH-Landesverband Nordmark e.V. ist zusammen mit dem DJH-Hauptverband und weiteren 13 regionalen DJH-Landesverbänden Träger des gemeinnützigen Deutschen Jugendherbergswerkes (DJH). mehr