Belegungsbedingungen der Jugendherbergen im DJH-Landesverband Nordmark e. V.

Jugendherbergen in Schleswig-Holstein, Hamburg und Nordniedersachsen (Cuxhaven, Otterndorf, Stade, Wingst)

 

Aktuelle Sonderbedingungen (Corona) 2020/2021

SUPER-FLEX für NEUBUCHUNGEN ab 1. August 2020:

Wir räumen Endkunden (Direktgeschäft) für Neubuchungen abweichend zu unseren o.g. AGB folgendes Sonderkündigungsrecht ein:

 

Schulen (Anreise bis 31.07.2021): Wir ermöglichen Ihnen für das gesamte Schuljahr 2020/2021 eine kostenfreie Stornierung bis 28 Tage vor Anreise. In folgenden coronabedingten Fällen kann der Aufenthalt bis 1 Tag vor Anreise kostenfrei storniert werden:

  • bei Lockdown am Ziel- oder Heimatort.
  • wenn der Ziel- oder Heimatort gemäß Bewertung des RKI als Risikogebiet gilt.
  • falls mindestens ein Reiseteilnehmer nachweislich an SARS-CoV-2 erkrankt ist oder die Klasse unter verordneter Quarantäne steht.

Sonstige Gruppen (Anreise bis 31.03.2021): Wir ermöglichen Ihnen eine kostenfreie Stornierung bis 28 Tage vor Anreise. In folgenden coronabedingten Fällen kann der Aufenthalt bis 1 Tag vor Anreise kostenfrei storniert werden:

  • bei Lockdown am Ziel- oder Heimatort.
  • wenn der Ziel- oder Heimatort gemäß Bewertung des RKI als Risikogebiet gilt.
  • wenn die Gruppe unter verordneter Quarantäne steht.
  • bei nachweislich an SARS-CoV-2 erkrankten Einzelpersonen ist eine kostenfreie Reduzierung der Teilnehmerzahl möglich.

Familien/Einzelgäste (Anreise bis 31.03.2021): Wir ermöglichen Ihnen – außer für Fixdeal-Angebote - eine kostenfreie Stornierung bis 14 Tage vor Anreise. In folgenden coronabedingten Fällen kann der Aufenthalt bis 1 Tag vor Anreise kostenfrei storniert werden:

  • bei Lockdown am Ziel- oder Heimatort.
  • wenn der Ziel- oder Heimatort gemäß Bewertung des RKI als Risikogebiet gilt.

 

Zudem behalten wir uns aufgrund der aktuellen Situation ein einseitiges Rücktrittsrecht vor. Davon machen wir Gebrauch, wenn wir die vereinbarte Reiseleistung aufgrund behördlicher Vorgaben/Erlasse nicht mehr erbringen können (z.B. Beherbergungsverbot, Auslastungsbeschränkungen). Ein solcher Rücktritt unsererseits ist für unsere Gäste selbstverständlich kostenfrei.