Belegungsbedingungen der Jugendherbergen im DJH-Landesverband Nordmark e. V.

Jugendherbergen in Schleswig-Holstein, Hamburg und Nordniedersachsen (Cuxhaven, Otterndorf, Stade, Wingst)

 

Aktuelle Sonderbedingungen (Corona) 2021/2022

Unsere SUPER-FLEX-Konditionen:

Wir räumen abweichend zu unseren o.g. AGB für Neu- sowie Bestandsbuchungen* folgendes Sonderkündigungsrecht ein:

 

Schulen ( Anreise bis 31.12.2022 ): Wir ermöglichen Ihnen bis Ende des Jahres 2022 eine kostenfreie Stornierung bis 28 Tage vor Anreise. In folgenden coronabedingten Fällen kann der Aufenthalt bis zum Anreisetag kostenfrei storniert werden:

  • bei bundesweiten Reiseverboten oder regionalem Lockdown am Ziel- oder Heimatort.
  • wenn der Ziel- oder Heimatort gemäß Bewertung des RKI als Risikogebiet gilt.
  • falls mindestens ein Reiseteilnehmer nachweislich an SARS-CoV-2 erkrankt ist oder die Klasse unter verordneter Quarantäne steht.
  • bei behördlich angeordneten Schulschließungen oder im Falle von Klassenfahrtsverboten durch das zuständige Ministerium/die zuständige Behörde.

Persönliche Bedenken, individuelle Schulregelungen oder behördliche Empfehlungen begründen kein coronabedingtes, kostenfreies Rücktrittsrecht.

Vorauszahlungen werden frühestens 28 Tage vor Anreise fällig.

Sonstige Gruppen ( Anreise bis 31.12.2022 ): Wir ermöglichen Ihnen eine kostenfreie Stornierung bis 14 Tage vor Anreise (bei Anreisen bis 31.12.2021) bzw. bis 28 Tage vor Anreise (bei Anreisen vom 01.01.-31.12.2022). In folgenden coronabedingten Fällen kann der Aufenthalt bis zum Anreisetag kostenfrei storniert werden:

  • bei bundesweiten Reiseverboten oder regionalem Lockdown am Ziel- oder Heimatort.
  • wenn der Ziel- oder Heimatort gemäß Bewertung des RKI als Risikogebiet gilt.
  • wenn die Gruppe unter verordneter Quarantäne steht.
  • bei nachweislich an SARS-CoV-2 erkrankten oder unter Quarantäne stehenden Einzelpersonen ist eine kostenfreie Reduzierung der Teilnehmerzahl möglich.

Persönliche Bedenken oder behördliche Empfehlungen begründen kein coronabedingtes, kostenfreies Rücktrittsrecht.

Familien/Einzelgäste ( Anreise bis 31.12.2022 ): Wir ermöglichen Ihnen – außer bei nicht stornierbaren "Fixdeal"-Angeboten - eine kostenfreie Stornierung bis 7 Tage vor Anreise. In folgenden coronabedingten Fällen kann der Aufenthalt bis zum Anreisetag kostenfrei storniert werden:

  • bei bundesweiten Reiseverboten oder regionalem Lockdown am Ziel- oder Heimatort.
  • wenn der Ziel- oder Heimatort gemäß Bewertung des RKI als Risikogebiet gilt.
  • bei anderweitigen behördlichen Auflagen am Ziel- oder Heimatort, die den Aufenthalt unmöglich machen.

Persönliche Bedenken oder behördliche Empfehlungen begründen kein coronabedingtes, kostenfreies Rücktrittsrecht.

Zudem behalten wir uns aufgrund der aktuellen Situation ein einseitiges Rücktrittsrecht vor. Davon machen wir Gebrauch, wenn wir die vereinbarte Reiseleistung aufgrund behördlicher Vorgaben/Erlasse nicht mehr erbringen können (z.B. Beherbergungsverbot, Auslastungsbeschränkungen). Ein solcher Rücktritt unsererseits wäre für unsere Gäste selbstverständlich kostenfrei.

* Ausgenommen sind lediglich coronabedingte Umbuchungen aus dem Jahr 2020/21, für die ein rechtmäßiger Ausfallanspruch bestand. Dieser bleibt erhalten, wenn der neue Aufenthalt durch den Kunden abgesagt wird.

Die SUPERFLEX-Konditionen gelten für alle DJH-Jugendherbergen in Schleswig-Holstein (außer Partnerhäuser: Jugendherberge Helgoland und Jugendherberge Neumünster), in Hamburg und in Nordniedersachen (Cuxhaven, Otterndorf, Stade, Wingst).