Jugendherbergen für Sportgruppen

Sportlerunterkünfte zwischen Nordsee und Ostsee

 

Wer im Sport weiter kommen will weiß, was außer Kondition und Technik noch dazugehört: ein Team, das zusammenhält. Das gemeinsam durch dick und dünn geht. Und das nach den Sternen greift.

Jugendherbergen als ideales Trainingslager

Für Sportvereine und Sportgruppen präsentieren sich die Jugendherbergen als optimale Trainingslager. Im Zusammenspiel mit den Kommunen und den örtlichen Sportvereinen bieten sich für Sportgruppen optimale Trainingsbedingungen. Ob Sie nun im Schwimmbad Kondition aufbauen wollen, oder eine Sporthalle zum Teamtraining benötigen. Wir stellen den Kontakt zur Trainingsstätte her und sorgen garantiert für ein teambildendes Rahmenprogramm: mit Spiel- und Aufenthaltsräumen von Tischtennis bis Beachvolleyball.

 

Diese Sportarten bieten unsere Jugendherbergen

Kleine Preise für Betreuer

1:0 für die kleinen Preise! Sportvereine freuen sich über attraktive Angebote, so dass niemand im Abseits stehen muss. Und Bettwäsche und Frühstück sind auch schon im Preis inbegriffen.

Solo für Betreuer

Trainer und Betreuer von Sportvereinen übernachten in der Regel in Zimmern mit Einzelbelegung. Für die Teilnehmer haben wir Mehrbettzimmer reserviert. Das stärkt das Gemeinschaftsgefühl, fördert das gegenseitige Verständnis und schont den Geldbeutel.

Sportlerverpflegung für Trainingserfolge

Gesunde Mahlzeiten und frische Zutaten sind die optimale Energiequelle. Bei knackigen Salaten, frischem Brot und Vitaminen langt auch das junge Gemüse kräftig zu. Und für die Stärkung zwischendurch haben wir Lunchpakete für Sie bereitgestellt. Auf Wunsch bieten wir Ihnen spezielle Sportlerverpflegung und religions- bzw. gesundheitsspezifische Mahlzeiten an. 

Mitgliedschaft für Sportvereine

Sportvereine und Sportverbände können eine Gruppenmitgliedschaft bei ihrem DJH-Landesverband beantragen, so dass bei Vereinsfahrten nicht jeder Sportler einzeln Mitglied werden muss. So stehen Ihnen nicht nur die rund 450 deutschen Jugendherbergen und 3.500 Youth Hostels weltweit offen, Sie unterstützen auch die völkerverbindende Idee des Deutschen Jugendherbergswerks.