Stimmtraining an der Ostseeküste

Nie wieder einen Frosch im Hals

Gesundheit
Aufenthalt 6 Tage
Geeignet ab 16 Jahre
ab 16 Jahre

Auf der Grundlage des fließenden Atems kann sich die Stimme flexibel und ausdrucksvoll entfalten, sei es im Sprechen oder im Singen. Funktionales Stimmtraining und die polare Atemtypenlehre nach Wilk/Hagena verhelfen zu mehr Körpergefühl und Bewusstsein im Umgang mit dem „Musikinstrument“ Stimme.
Der Schwerpunkt des Kurses kann mal mehr auf dem Sprechen oder mehr auf dem Singen liegen, je nach Bedürfnissen der Teilnehmer. Der Kurs ist geeignet für musikalische Amateure und Menschen, die ihre Stimme beruflich brauchen. Die Kursleiterin liefert einen ganzen Koffer voll Hilfmittel und Tricks, mit denen man die Stimme im Notfall reaktivieren kann. Manche entdecken hier zum ersten Mal ihre Singstimme. Andere entfalten überraschend ein dramatisches Talent.

Das Programm ist für jedes Alter geeignet.


Könnte es dafür einen besseren Rahmen geben als einen Ort mit Blick auf die Ostsee, der Seeluft als Balsam für die Stimme und gutem Essen?

Kursleitung: Hanna Feist, Flötistin und Sängerin.


Die Anreise erfolgt bis 18 Uhr und das Programm endet am letzten Tag mit dem Frühstück. Der Kurs ist ab 16 Jahren geeignet. Jüngere Kinder sind in Begleitung eines Elternteils willkommen.


Portrait der Kursleiterin:
Hanna Feist - Flötistin und Sängerin, studierte Querflöte an der Musikhochschule Würzburg bis zum Meisterklassendiplom. Danach bildete sie ihre Stimme aus nach dem Funktionalen Stimmtraining bei R. Parussel und R. Seiler in Würzburg. Sie konzertiert als freiberufliche Künstlerin in den Bereichen Kammermusik, Lied und Oratorium.

Als Pädagogin aus Leidenschaft lehrt sie Flöte an der Musikhochschule Würzburg und am Musischen Gymnasium in Erlangen, dort auch Sprecherziehung für das Pädagogische Seminar. 26 Jahre hatte sie einen Lehrauftrag an der Universität Bamberg. 20 Jahre lang gab sie Kurse beim AMJ (Arbeitskreis für Musik in der Jugend) für Flöte, Singen, Üben und Auftreten. Auch beim DJH gibt sie seit etlichen Jahren Kurse über Singen und Sprechen. 2007 erschien ihr Flötenbuch "Mehr als heiße Luft".

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Teilnehmer ab 14 Jahre sind willkommen und können in Begleitung der Eltern teilnehmen.

Leistungen
  • 5 Übernachtungen mit Vollpension im Zweibettzimmer, Kursgebühren, mind. 22 Unterrichtsstunden.
Termine & Preise

14.04.2020 - 19.04.2020

5 Ü/VP, Zweibettzimmer :
16 - 26 Jahre: 348,00 € p. Pers.
ab 27 Jahre: 383,00 € p. Pers.
Teilnehmerzahl
Mindestens 10 Teilnehmer
Höchstens 16 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Dahme

Dahmeshöved 1

23747  Dahme 

Leitung

Annette Sandmann

Träger

Lvb Nordmark

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Nordmark e.V.
Rennbahnstraße 100
22111 Hamburg
Leitung: Hanna Feist, Flötistin und Sängerin