Team-Adventure Indoor

Erlebnispädagogik von Oktober bis März

Gesundheit
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 5. - 13. Klasse

Speziell für die Winterzeit und die kalten Tage haben wir ein Programm entwickelt, das es ermöglicht ein erlebnispädagogisches Klassentraining "indoor" durchzuführen. In den großzügigen Tagesräumen der Jugendherberge warten herausfordernde Kooperationsaufgaben. Hinzu kommen speziell ausgearbeitete Indoor-Teamaufgaben, die zur Förderung von Vertrauen und sozialen Kompetenzen eingesetzt werden. Reflexionen helfen Erfahrungen zu vertiefen und in den Alltag zu transferieren. Das Klassentraining wird von erfahrenen Erlebnispädagogen betreut.

Das Programm

Wir stellen in Absprache mit Ihnen einen Programmablauf zusammen, der auf die individuellen Ziele der Klasse ausgerichtet ist. An zwei Tagen (Beginn am Mittag des Anreisetages bis zum Frühstück des Abreisetages) stehen verschiedene erlebnispädagogische Herausforderungen auf dem Programm.

Mögliche Aktionen sind:

Vertrauens- und Wahrnehmungstraining

Spannende Übungen fördern das Vertrauen der Schüler und aktivieren die Sinneswahrnehmung. Es gilt "blind" das Gelände zu erkunden. Weitere Kooperationsaufgaben, wie der "Sensiseilparcours" oder der "Vertrauensfall" stärken das Verantwortungsbewusstsein der Schüler.

Kooperationstraining

Herausfordernde Teamaufgaben, wie "das Spinnennetz" oder "Amazonas" fördern die Kommunikation und Problemlösungsfähigkeit der Schüler.

Abseilaktion

Ein Riesenspaß ist die 15 m hohe hauseigene Abseilstation.

Kommunikationstraining

Bei der Orientierungstour mit Funkgeräten suchen die Schüler in kleinen Teams nach verschiedenen Verstecken. Ein Kompass hilft bei der Orientierung. Per Funkgerät tragen die Gruppen ihre Informationen zusammen. Mit eindeutiger Kommunikation und guter Zusammenarbeit können die Teams das Ziel gemeinsam erreichen.


Hinweis: Das vorliegende Programm ist exemplarisch und wird in enger Absprache zwischen Teamern und Lehrern erstellt.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Dieses Programm ist speziell konzipiert, um auch an kalten und regnerischen Tagen durchgeführt werden zu können. Indoor-Teamaufgaben, erlebnispädagogische Herausforderungen und die hauseigene Abseilstation sorgen auch bei „Schietwetter“ für jede Menge Spaß.

In der Hauptsaison kann das Programm ausschließlich mit 2 Verlängerungsnächten gebucht werden. Das Programm ist für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.

Pädagogische Ziele

Klassenzusammenhalt stärken, Vertrauen geben und schenken, Kommunikation fördern

Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Vollpension,
  • Programm wie beschrieben, inkl. 2 Tage erlebnispädagogische Programmgestaltung durch qualifizierte Trainer von ERLEBNIS & TRAINING (beginnend am Mittag des Anreisetages bis zum Frühstück des Abreisetages)
Termine & Preise

01.10.2018 - 31.12.2018

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
133,00 € p. Pers.
2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer mit Du/WC :
139,00 € p. Pers.

01.01.2019 - 31.03.2019

01.10.2019 - 31.12.2019

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
135,00 € p. Pers.
2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer mit Du/WC :
143,00 € p. Pers.

Ermäßigung

Für Schulklassen ab 4 Ü/VP jede 11. Person freie Unterkunft/Verpflegung.

Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Plön

Ascheberger Str. 67

24306  Plön 

Leitung

Valentin Görg

Gesa Kunst-Görg

Träger

LVB Nordmark

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Nordmark e.V.
Rennbahnstraße 100
22111 Hamburg